gestern – heute – morgen: Flüchtlingsinitiativen im Wandel

Als es 2015 viele Menschen geschafft haben nach Deutschland zu kommen, gab es eine große Bereitschaft in der Bevölkerung in verschiedensten Formen „Hilfe“ zu leisten. Viele Flüchtlingsinitiativen haben sich ohne große Planung und Vorbereitung gegründet.

Doch wie sieht es jetzt aus?
Im Rahmen der „Wochen gegen Rassismus“ findet am 18.03.19 um 18.30 Uhr im Gesundheitshaus, Gasselstiege 13, Raum Siverdes (4. Etage) Poriumsdiskussion unter dem Motto „Gestern – heute – morgen: Flüchtlingsinitiativen im Wandel“ statt.

Kommt vorbei und diskutiert mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.