21.03. „Perspektive Heimat“

Am Donnerstag, den 21.03. ab 19.30 im neben*an veranstalten wir im Rahmen der Wochen gegen Rassismus die Filmveranstaltung „Perspektive Heimat

Der Dokumentarfilm zeigt das Leben nach der Abschiebung. Was passiert nach der Rückkehr ins (vermeintliche) Heimatland? Mit welchen Problemen sind die Menschen konfrontiert und wer
unterstützt sie? Produziert wurde der Film vom Medienprojekt Wuppertal.

Im Anschluss an den Film gibt es die Möglichkeit zur Diskussion.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.